Herzlich wilkommen auf der Seite der Jüdischen Gemeinde Bochum-Herne-Hattingen!

10-Jahre Synagoge Bochum

von Sharon Fehr, Geschäftsführender 1. Vors. der Jüdischen Gemeinde Münster

10 Jahre ist es her, dass die neues Synagoge in Bochum fertiggestellt wurde. Ein Anlass zum Feiern. So hatte die Jüdische Gemeinde Bochum zu einem Festakt in die für mehr als sieben Millionen neu errichtete Synagoge am Erich-Mendel-Platz herzlich eingeladen.
Die ca. 250 Plätze umfassende Synagoge war bis auf den letzten belegt.

Der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Bochum, Gregory Rabinovich, begüßte in seinem Grußwort die Gäste sehr herzlich.

Prof. Dr. Norbert Lammert (Bundestagspräsident a.D) knüpfte in seiner freien Festrede an das Wunder von Chanukka an und nannte es ebenso ein Wunder, dass jüdisches Leben in Deutschland wieder lebendig vorhanden sei...

WEITERLESEN